Link verschicken   Drucken
 

Räume der Kita

Es ist schwer vorstellbar, dass Kinder die stets und ständig in ihrem Handeln beaufsichtigt werden, in der Folge selbständige und eigenverantwortliche Menschen werden können.

 

Wichtige Erfahrungen werden durch die Räume, in denen sie sich befinden, gemacht.

Unsere Räume regen zum Bewegen, Verändern, zum Entdecken, Forschen und Malen und zum Ausruhen an.

 

Das Spezielle unserer Einrichtung, die kleinen, verwinkelt aneinander gereihten Räume, bietet uns die Möglichkeit, kreative Räume, Piratenhöhlen, Nischen, Experimentierecken und Bewegungsräume zu schaffen, die von den Kindern aller Altersgruppen genutzt werden können.

 

Die direkte Verbindung der Räume, sowie die Einbeziehung der Flure ist für die Kerngruppen übergreifende Arbeit dabei von großem Nutzen.

 

Räume zum Toben und Ruhen

  • der Sport-/Musik-/ Schlafraum
  • unser „Kinderparadies“

 

Räume zum Ausprobieren

  • das Bauzimmer
  • das Atelier
  • das Gartenhaus „ Haus Einstein“ zum Forschen

 

Räume für die Hortkinder

Die Kinder lernen beim praktischen Handeln wichtige Regeln des Umgangs miteinander und mit dem Material einzuhalten.

Der Erzieherin obliegt das Raum- und Ausstattungsangebot im jeweiligen Verantwortungsbereich.